logo_re_oben

Preise auf Anfrage! - Staffelpreise wie z.B. ab 10 Exempl. 15%, ab 25 Ex. 25% Rabatt.

WebShop >> http://www.musikbuero-berger.de/shop/index.php
ANFRAGE >> hb@musikbuero-berger.de

Hans Berger - Seebach 3 - 83080 Oberaudorf - Tel.: 0049 (0)8033-4055 - Fax: 0049 (0)8033-4457

Neu: Kinder/Jugend-Liederheft zum Gottesdienst
 

Notenheft_Das Kirchenjahr

ANFRAGE

 

Das Kirchenjahr
Notenheft

4-stg. gem. Chor S-A-T-B
4-stg. Männerchor  T1-T2-B1-B2
3-stg. Frauenchor  S-A-A

Artikelnummer: 2006

Erschienen: 9. August 1997
Verlag: SEEBACH RECORDS
Format: Heft (45 Seiten)
Versandfertig innerhalb von 6-8 Werktagen.

Folgende Titel sind in diesem Notenheft enthalten:

Zum Gottesdienst:
1.  Ich heb mein Augen sehnlich auf
2.  Aus der Tiefe unserer Täler
3.  Jauchzt Gott zu
4.  Gloria in excelsis Deo
5.  Lob sei dem Herrn
6.  Halleluja
7.  Gabenbereitung (Auch Erntedanklied)
8.  Heilig-Lied
9.  Sanctus
10. Lamm Gottes
11. Danklied (Herr Christus)
12. Weit ist das Meer

Marienlieder:
13. Königin voll Herrlichkeit
14. Gruß dir, Mutter
15. Heiligste Jungfrau
16. Salve Mater

Heilige:
17. St. Josefs-Lied
18. P. Rupert Mayer Lied
19. St. Leonhards-Lied
20. Miachaelslied

Hochzeit
21. Gott der nach seinem Bilde

Glückwunsch

Ostern:
22. Audorfer Osterlied
23. Christus, Gottes Lamm

Fronleichnam:
24. Das Geheimnis lasst uns künden

Zum Seelengottesdienst
25. Herr, unsre Lieben alle
26. Ruhe sanft
27. Zum Gedächtnis
28. Trost

Gotteslob:
29. Erde singe
30. Ein Haus voll Glorie schauet
31. Großer Gott, wir loben dich
32. Gruß dir, o Heilige

Weihnachten:
33. Sehet dies Wunder
34. Christ ist geboren
35. Heiliges ist hier geschehen
36. Lichtmess-Lied

Heilige Nacht:
37. Im Wals is so staad
38. Was eppa des bedeut
39. Und draußd geht da Wind
40. Es mag net finsta werdn
41. Und ko ma koa Bettstatt
42. Danksagung
 

Notenheft_Festliche Volksmusik03

ANFRAGE

nachoben 

Festliche Volksmusik
Notenheft

für versch. Instrumente
Artikelnummer: 1095

Aus der Sachranger Notensammlung

Erschienen: 9. August 1997
Verlag: SEEBACH RECORDS
Format: Heft (45 Seiten)
Versandfertig innerhalb von 6-8 Werktagen.

Folgende Titel sind in diesem Notenheft enthalten:

1.  Allemande -      v. W. A. Mozart KV 586/11
2.  Adagio -      v. Augustin Holler
3.  Menuett in B -      v. Augustin Holler
4.  Gekrönte Himmelskönigin -      v. Peter Huber
5.  Graduale -     Anonym
6.  Königin voller Herrlichkeit -      v. H. Berger nach einer Melodie, v. W. Lechleitner
7.  Ettaler Menuette -      Anonym
8.  Offertorium aus einer deutschen Messe -
9.  An die Gnadenmutter von Altötting
10. Arietta -      v. Joseph Haydn
11. Hochzeitslied -      v. Joseph Schiele
12. Andante -      Anonym
13. Sachranger Menuett -      Anonym, Bearbeitung W. Fanderl
14. Menuett Nr. 1 -      v. Joseph Haydn (Machl - Sachrang)
15. Menuett Nr. 2 -      v. Joseph Haydn (Machl - Sachrang)
16. Segenslied 
 

Notenheft_Sachranger Chorheft

ANFRAGE

nachoben 

Sachranger Chorheft
Notenheft

S-A-T-B auch 3-stg. zu singen
Artikelnummer: 1100

Lieder und Sätze aus der Notensammlung von Peter Huber

Erschienen: 9. August 1997
Verlag: SEEBACH RECORDS
Format: Heft (45 Seiten)
Versandfertig innerhalb von 6-8 Werktagen.

Folgende Titel sind in diesem Notenheft enthalten:

1.  Deutsches Te Deum -      v. Franz Bühler
2.  Non nobis Domine -      v. Peter Huber
3.  Maria zu lieben -      Aria v. Eberhard Beck
4.  Gekrönte Himmelskönigin -      Marienlied v. Peter Huber
5.  Hochzeitslied -      v. Joseph Schiele
6.  O Herr in diesen Gaben -      v. Mathias Pernsteiner
7.  Offertorium -      v. Wilhelm Lechleitner
8.  Salve Mater -      v. Hans Berger nach Peter Huber
9.  Offertorium zum Erntedank -      v. Franz Schaffart
10. Lauda Sion -     Anonym
11. Quod in coena -      v. Peter Huber
12. Ecce panis -      Anonym
13. Bone Pastor -      Anonym
14. O heil` ge Seelenspeise -      Anonym
15. Exsultate Deo -      v. Johann Vanhall
16. Segenslied -      v. Mathias Pernsteiner
17. Danklied -      v. Peter Huber
18. Deutsches Pange lingua -     v. Franz Schaffart
 

Notenheft_Sachranger Soloheft

ANFRAGE

nachoben 

Sachranger Soloheft
Notenheft

1 – 2 Solostimmen mit Orgelbegleitung
Artikelnummer: 1020

Lieder und Sätze aus der Notensammlung von Peter Huber

Erschienen: 9. August 1997
Verlag: SEEBACH RECORDS
Format: Heft (45 Seiten)
Versandfertig innerhalb von 6-8 Werktagen.

Folgende Titel sind in diesem Notenheft enthalten:

1.  Deutsches Te Deum  -     v. Franz Bühler
2.  Non nobis Domine -      v. Peter Huber
3.  Maria zu lieben -      Aria v. Eberhard Beck
4.  Gekrönte Himmelskönigin -      Marienlied v. Peter Huber
5.  Hochzeitslied -     v. Joseph Schiele
6.  O Herr in diesen Gaben -      v. Mathias Pernsteiner
7.  Offertorium -      v. Wilhelm Lechleitner
8.  Salve Mater -      v. Hans Berger nach Peter Huber
9.  Offertorium zum Erntedank -      v. Franz Schaffart
10. Lauda Sion -      Anonym
11. Quod in coena -      v. Peter Huber
12. Ecce panis -      Anonym
13. Bone Pastor -      Anonym
14. O heil` ge Seelenspeise -      Anonym
15. Exsultate Deo -      v. Johann Vanhall
16. Segenslied -      v. Mathias Pernsteiner
17. Danklied -      v. Peter Huber
18. Deutsches Pange lingua -      v. Franz Schaffart
 

Notenheft_Über d`Alma

ANFRAGE

nachoben 

Über d`Alma
Notenheft

2 – 3-stg. für Volksinstrumente, auch für B-Stimmen (Bläser)
Artikelnummer: 1090

Liederweisen nach alten Volksliedern

Erschienen: 1998
Verlag: SEEBACH RECORDS
Format: Heft (45 Seiten)
Versandfertig innerhalb von 6-8 Werktagen.

Folgende Titel sind in diesem Notenheft enthalten:

1.  Über d`Alma
2.  Im Fruajahr, wanns grea wird
3.  Ihr Buama seids lusti
4.  Es wer`n die Wieslan grea
5.  Ja steign ma aufi aufs Bergele
6.  Es fangt dös schöne Fruahjahr o
7.  Auf da Alm, da is a Leb`n
8.  Wildalpjoch-Landler
9.  Morgens in aller Fruah
10. Alm Auf- und Abtrieb
11. Wann ma in da Fruah vor Tags auf d`Alma geht
12. Kohlnbrenna-Landler
13. Jaga-Rupp-Landler
14. Mir gfallt koa Tal so guat
15. Da Summa is umma
16. Rehleitnkopf-Boarischer
 

Notenheft_Volksmusik aus dem Auerbachtal

ANFRAGE

nachoben 

Volksmusik aus dem Auerbachtal 1
Notenheft

2 – 3-stg. für verschiedene Instrumente; Band 1 auch für B-Stimmen
Artikelnummer: 1080

Erschienen: 9. August 1997
Verlag: SEEBACH RECORDS
Format: Heft (45 Seiten)
Versandfertig innerhalb von 6-8 Werktagen.

Folgende Titel sind in diesem Notenheft enthalten:

1. Brünnstoa - Landler
2. Seegrab'n - Boarischer
3. Nussbaumeck - Landler
4. Mahwiesl-Guggu - Boarischer
5. Vogelsang - Landler
6. Schindagrabn - Polka
7. Grafenherberg - Landler
8. Wasserfall - Boarischer
9. Gründertal - Landler
10. Fuchsstoa - Boarischer
11. Krumpmoos - Landler
12. Droadkasten - Landler
13. Hofbichl-Marsch
14. Seebach-Landler
15. Da Summa is umma
16. Impn-Landler (Walzer)
17. Auerbach-Landler
 

Notenheft_Volksmusik aus dem Auerbachtal_2

ANFRAGE

nachoben 

Volksmusik aus dem Auerbachtal 2
Notenheft

2 – 3-stg. für verschiedene Instrumente
Band 1 auch für B-Stimmen
Artikelnummer: 1120

Erschienen: 9. August 1997
Verlag: SEEBACH RECORDS
Format: Heft (45 Seiten)
Versandfertig innerhalb von 6-8 Werktagen.

Folgende Titel sind in diesem Notenheft enthalten:

1.  St. Josefs-Menuett
2.  Traithen-Landler
3.  Wildbarrn-Polka
4.  Hocheck-Landler
5.  Audorfer Gebirgsschützen-Marsch
6.  Schwarzenberg-Landler
7.  Seebach-Boarischer
8.  Der Almerische
9.  Mühlberg-Landler
10. St. Michaels-Intrade
11. Hochzeits-Menuett
12. Bichlersee-Walzer
13. St. Leonhard.Menuett
14. Auf der Fellalm
15. Wendlstoa-Schottisch
16. Ranken-Landler
 

Notenheft_Weihnachtszeit

ANFRAGE

nachoben 

Jetz kimmt de heilig Weihnachstzeit
Notenheft
für versch. Instrumente
Artikelnummer: 1105

Alpenländische Lieder und Weisen

Erschienen: 9. August 1997
Verlag: SEEBACH RECORDS
Format: Heft (45 Seiten)
Versandfertig innerhalb von 6-8 Werktagen.

Folgende Titel sind in diesem Notenheft enthalten:

1.  Jetz` kumt de heilig` Weihnachtszeit  
2.  Im Wald is so staad
3.  Der Engel des Herrn 
4.  Ettaler Menuett  
5.  Und drauß`d geht da Wind
6.  Ihr Leut auf, und lasst enk sag`n 
7.  Was eppa dös bedeut`
8.  Jetzt fangen wir zu singen an 
9.  Es mag net finsta werd`n 
10. Still, o Himmel 
11. Allmando aus Sachrang 
12. Es werd scho glei dumpa 
13. Und ko ma koa Bettstad
14. Stille Nacht, heilige Nacht 
15. Schlaf wohl  
16. Ein Kind ist uns geboren (Sachrang)

Anhang: Lieder zur Heiligen Nacht mit Text
 - Im Wald is so staad
 - Und drauß`n geht da Wind
 - Was eppa dös bedeut`
 - Und ko ma koa Bettstatt
 - Es mag net finsta wer`n
 

Festliche Volksmusik

ANFRAGE

nachoben 

Festliche Volksmusik
Artikelnummer: 1003

Musik aus der Sachranger Notensammlung und andere

Erschienen: 9. August 1997
Verlag: SEEBACH RECORDS
Format: CD
Versandfertig innerhalb von 6-8 Werktagen.

Folgende Titel sind auf dieser CD enthalten:

1.  Seebach-Landler (Hans Berger)
2.  Fuchsstoa-Boarischer (Hans Berger)
3.  Festlicher Tanz (Hans Berger)
4.  Droadkastn-Landler (Hans Berger)
5.  Alemande KV 586/11 (W.A. Mozart / B: Hans Berger)
6.  Allegro in D (Hans Berger)
7.  Menuett Nr. 1 (A. Holler / B: Hans Berger)
8.  Rondeau gratioso (A. Holler / B: Hans Berger)
9.  Menuett Nr. 2 (A. Holler / B: Hans Berger)
10. Menuett Nr. 5 (P. v. Winter / B: Hans Berger)
11. Königin voll Herrlichkeit (H. Berger, nach W. Lechleitner)
12. Tegernseer Menuett (trad./ B: Hans Berger)
13. Menuett Nr. 4 (A. Holler / B: Hans Berger)
14. Menuett Nr. 5 (A. Holler / B: Hans Berger)
15. Krumpmoos-Landler (Hans Berger)
16. Hochzeitsmusik (Hans Berger)
17. Menuett KV 599/4 (W.A. Mozart / B: Hans Berger)
18. Marsch KV 408 (W.A. Mozart / B: Hans Berger)
 

Heilige Nacht

ANFRAGE

nachoben 

Heilige Nacht
Artikelnummer: 1000

Heilige Nacht

eine Weihnachtslegende von Ludwig Thoma
gesprochen von Hans Kornbiegler
musikalisch umrahmt von der Saitenmusik Hans Berger
und den Sixn-Dirndln.

Alle Lieder komponiert von Hans Berger.

Im gesamten apenländischen Raum Sprachraum gibt es zweifelsohne keine andere mundartliche Erzählung, die so viele Menschen bis ins tiefste Innere ergriffen macht, wie die Geschichte von Maria und Josef in Ludwig Thoma's Heilige Nacht.

Erschienen: 9. August 1997
Verlag: Briton Musik
Format: CD
Versandfertig innerhalb von 6-8 Werktagen.

Folgende Titel sind auf dieser CD enthalten:

1.  Einleitung und erstes Hauptstück
2.  Im Wald is so staad
3.  Zweites Hauptstück
4.  Und drauß'd geht da Wind
5.  Drittes Hauptstück
6.  Wos eppa dös bedeut'
7.  Viertes Hauptstück
8.  Es mag net finsta wer'n
9.  Fünftes Hauptstück
10. Und ko ma koa Bettstadt
11. Sechstes Hauptstück
 

Kleine Werke große Meister

ANFRAGE

nachoben 

CD Kleine Werke großer Meister - Mozart und seine Zeit
Artikelnummer: 1007

Mozart und seine Zeitgenossen

Erschienen: 1989
Verlag: itonmusik
Format: CD
Versandfertig innerhalb von 6-8 Werktagen.

Folgende Titel sind auf dieser CD enthalten:

1.  Festlicher Marsch - Anonym (um 1800 Menuett KV 588 Nr. 1 (W.A. Mozart)
2.  Redoute Nr. 2* -  Machl
3.  Hochzeitsmusik - Anonym
4.  Andatino - W.A. Mozart
5.  Ettaler Menuett - Anonym / Bearb.: Dr. Münster
6.  Redoute Nr. 4* - Machl
7.  Sachranger Menuett * - Anonym / Bearb.: Wastl Fanderl
8.  Redoute Nr. 3* - Machl
9.  Romanze -  W.A. Mozart
10. La belle.... - Frz. Volkslied
11. Redoute Nr. 1* - Machl
12. Andante - Anonym
13. Komm liebe Zither -  W.A. Mozart
14. Tanz - Anonym
15. Menuett KV 585 Nr. 1* -  W.A. Mozart
 

Muellner Peter

ANFRAGE

nachoben 

Müllner Peter von Sachrang
Artikelnummer: 1002

Lieder und Musik aus der Sachranger Notensammlung

Erschienen: 9. August 1997
Verlag: SEEBACH RECORDS
Format: CD

Ab 20. November 2005 wieder lieferbar!

Folgende Titel sind auf dieser CD enthalten:
1.  Menuett
2.  Königin voll Herrlichkeit
3.  Adagio
4.  Marienlied
5.  O salutaris hostia
6.  Benedictus
7.  Kommt, preist des Schöpfers Huld und Stärke
8.  Rondeau Gratioso
9.  Salve Mater
10. Offertorium
11. Marienlied
12. Menuett 585 / 6
13. Hochzeitslied
14. Graduale
15. Menuett 585 / 12
16. Alemande 586 / 11
17. Danklied
18. Halleluja

Der Müllner-Peter von Sachrang wirkte zu Beginn des 18. Jahrhunderts nicht nur als Arzt, Apotheker und Chirurg, sondern war zudem ein äußerst begabter Musiker und Komponist. Er lebte mit seiner Frau Maria Hell, die ebenfalls ein für ihre Zeit höchst ungewöhnliches Leben führte, in einem kleinen Dorf am Alpenrand. Beide erlitten sie ein tragisches Schicksal.

Carl O. Renner schrieb einen ungewöhnlichen historischen Roman mit dem gleichen Titel wie die CD
'Der Mllner-Peter von Sachrang'.
 

Über d´Alma

ANFRAGE

nachoben 

CD Über d` Alma
Artikelnummer: 1005

Liederweisen nach alten Volksliedern mit neuen Teilen ergänzt

Erschienen: 9. August 1997
Verlag: SEEBACH RECORDS
Format: CD
Versandfertig innerhalb von 6-8 Werktagen.

Folgende Titel sind auf dieser CD enthalten:

1.  Über d` Alma -      trad. ./2. Teil und Trio: Hans Berger
2.  Im Fruajahr, wanns grea werd -      trad. aus Ägyd am Neuwald NÖ
3.  Ihr Buama seids lusti -      trad. aus Pustertal, Tirol 2. Teil Hans Berger
4.  Es wer`n die Wieslan grea -      trad. aus Kastelruth, Südtirol/2. Teil Hans Berger
5.  Ja steign ma aufi aufs Bergel -      trad. ./2. Teil Hans Berger / Trio Volksweise
6.  Es fangt dös schöne Fruahjahr o -      trad. aus Vorau, Steiermark / 2. Teil Hans Berger,
                                                                 3. Teil: Jodler aus Oberaudorf (trad.)
7.  Auf da Alm, da is a Leb`n -      trad.
8.  Wildalpjoch-Landler -
9.  Morgens In Aller Fruah
10. Alm Auf- und Abtrieb -      Kiem Pauli und Josef Reisbichler - 2. Teil Hans Berger
11. Wann ma in da Fruah vor Tags auf d` Alma geht -      trad. aus Obersteiermark /2. Teil Hans Berger
                                                                                           Trio: Bald gefreit mi die Alma (trad.)
12. Kohlnbrenna-Landler -      trad. / 2. Teil Hans Berger
13. Jaga-Rupp-Landler -      1. und 2. Teil Hans Berger - Trio: "Dirndl bist launisch" (trad.)
14. Mir gfallt koa Tal so guat -      trad. /2. Teil und Trio: Hans Berger
15. Da Summa is umma -      trad. aus der Obersteiermark / 2. Teil Hans Berger
16. Rehleitenkopf-Boarischer -     1. Teil "Frisch auf die Jadt hinaus" (trad.)
                                                       2. Teil und Trio: Hans Berger
 

Volksmusik aus dem Auerbachtal_1

ANFRAGE

nachoben 

Volksmusik aus dem Auerbachtal 1
Artikelnummer: 1001

16 neue alpenländische Landler und Boarische

Erschienen: 9. August 1997
Verlag: SEEBACH RECORDS
Format: CD
Versandfertig innerhalb von 6-8 Werktagen.

Folgende Titel sind auf dieser CD enthalten:
1. Brünnstoa-Landler
2. Seegrab'n-Boarischer
3. Nussbaumeck-Landler
4. Mahwiesl-Guggu - Boarischer
5. Vogelsang-Landler
6. Schindagrabn-Polka
7. Grafenherberg-Landler
8. Wasserfall-Boarischer
9. Gründertal-Landler
10. Fuchsstoa-Boarischer
11. Krumpmoos-Landler
12. Droadkasten-Landler
13. Hofbichl-Marsch
14. Seebach-Landler
15. Impn-Landler (Walzer)
16. Auerbach-Landler

Volksmusik aus dem Auerbachtal 1 ist eine wünschöne CD für Freunde der Saitenmusik.
 

Volksmusik aus dem Auerbachtal_2

ANFRAGE

nachoben 

CD Volksmusik aus dem Auerbachtal 2
Artikelnummer: 1008

Ensemble Hans Berger

16 neu entstandene alpenländische Landler, Polkas und Boarische

Erschienen: September 2005
Verlag: SEEBACH RECORDS
Format: CD
Versandfertig innerhalb von 6-8 Werktagen.

Folgende Titel sind auf dieser CD enthalten:

1.  St. Josefs-Menuett
2.  Traithen-Landler
3.  Wildbarrn-Polka
4.  Hocheck-Landler
5.  Audorfer Gebirgsschützen-Marsch
6.  Schwarzenberg-Landler
7.  Seebach-Boarischer
8.  Der Almerische
9.  Mühlberg-Landler
10. St. Michaels-Intrade
11. Hochzeits-Menuett
12. Bichlersee-Walzer
13. St. Leonhard-Menuett
14. Auf der Fellalm
15. Wendlstoa-Schottisch
16. Ranken-Landler

Alle Titel komponiert von Hans Berger.

Mit dieser CD erschien auch das dazugehörige Notenheft, auch für B-Stimmen und als 2-stimmige Ausgabe mit Begleitung.
 

Von Bach  bis Seebach02

ANFRAGE

nachoben 

Von Bach bis Seebach
Ensemble Hans Berger

Erschienen: November 2005
Verlag: SEEBACH RECORDS
Format: CD
Versandfertig innerhalb von 6-8 Werktagen.

Diese CD enthält Menuette und Märsche u.a. von Johann Christian Bach, Wolfgang Amadeus Mozart Joseph Haydn und Augustin Holler, einem Freund des Müllner-Peter von Sachrang. Holler (1744-1809) war Stadtkapellmeister in München. Von ihm stammt ein großer Teil der Sachranger Notensammlung. In dieser befinden sich auch "8 Deutsche" von einem nicht näher bekannten "Neubaurus-Weiß".

"Von Bach bis Seebach" beginnt mit einem kleinen Präludium in C-Dur von J.S. Bach und endet mit ein paar Musikstücken, die in Seebach, meinem Heimatort zwischen Oberaudorf und Bayrischzell, entstanden sind.

Folgende Titel sind auf dieser CD enthalten:

1.  Präludium in C-Dur (J.S. Bach)
2.  Marsch in G-Dur (Johann Christian Bach)
3.  Menuett aus KV 251 (W.A. Mozart)
4.  Andantino in G (Hans Berger)
5.  Menuett in C (Hans Berger)
6.  Antretter Marsch (W.A. Mozart)
7.  Menuett KV 315 a Nr. 4 (W.A. Mozart)
8.  Marsch aus KV 251 (W.A. Mozart)
9.  Aus 8 Deutsche Nr. 6 (Neubaurus Weiß, Sachrang)
10. Arietta in C (Hans Berger)
11. Marsch (Joseph Haydn)
12. Aus 8 Deutsche Nr. 7 (Neubaurus Weiß, Sachrang)
13. Adagio (Augustin Holler)
14. Graduale in C (Hans Berger)
15. Intrade in D (Hans Berger)
16. Danklied(Hans Berger)
16. Hochzeitsmusik (Hans Berger)
17. Menuett KV 599/4 (W.A. Mozart / B: Hans Berger)
18. Marsch KV 408 (W.A. Mozart / B: Hans Berger)
 

Weihnachtsfestkreis

ANFRAGE

nachoben 

CD Weihnachtsfestkreis
Artikelnummer: 1006

Bläser, Maultrommel-Duo Mayer & Nuber, Orgel, Ensemble Hans Berger

Erschienen: 9. August 1997
Verlag: SEEBACH RECORDS
Format: CD
Versandfertig innerhalb von 6-8 Werktagen.

Folgende Titel sind auf dieser CD enthalten:

1.  Zillertaler Jodler -      (Volksgut)   
2.  Wachet auf ihr Menschenkinder -      (Volksgut)  
3.  Bauernmenuett -      (Volksgut)  
4.  Maria, hör den Engel an -      (Volksgut)  
5.  Allemande Nr. 7 -      aus Sachrang - L. Weiß) 
6.  Das Gebot ist schon gegeben -      (Volksgut)  
7.  Andante -      (aus Sachrang - M. Pernsteiner) 
8.  Altenglische Musik -      (Giles Farnaby) 
9.  O Jubel, o Freud -      (Volksgut)  
10. Hammerschied-Joderl -      (Volksgut)  
11. Hirtenlied -      (Volksgut)  
12. Thernberger Musik -     (Musik)  
13. Jauchzt Gott zu -      (Hans Berger) 
14. Heiliges ist hier geschehen -      (Hans Berger) 
15. Andante -      (Johann Pecel) 
16. Menuett KV 315 a/4 -      (W.A. Mozart) 
17. Dreikönigslied -      (Volksgut)  
18. Weihnachtsboarischer -      (Fritz Mayr) 
19. Lichtmesslied -      (Volksgut)
 

Weihnachtszeit

ANFRAGE

nachoben 

Jetz kimt de heilig Weihnachtszeit
Artikelnummer: 1004

Erschienen: 9. August 1997
Verlag: SEEBACH RECORDS
Format: CD
Versandfertig innerhalb von 6-8 Werktagen.

Folgende Titel sind auf dieser CD enthalten:

1.  Jetz` kumt de heilig` Weihnachtszeit  
2.  Im Wald is so staad
3.  Der Engel des Herrn 
4.  Ettaler Menuett  
5.  Und drauß`d geht da Wind
6.  Ihr Leut auf, und lasst enk sag`n 
7.  Was eppa dös bedeut`
8.  Jetzt fangen wir zu singen an 
9.  Es mag net finsta werd`n 
10. Still, o Himmel 
11. Allmando aus Sachrang 
12. Es werd scho glei dumpa 
13. Und ko ma koa Bettstad
14. Stille Nacht, heilige Nacht 
15. Schlaf wohl  
16. Ein Kind ist uns geboren (Sachrang)
 

h_b_1

HANS BERGER
Hans Berger wirkt als Kirchenmusiker in Oberaudorf (Chorleiter, Organist und Komponist), sowie als musikalischer Betreuer in der Nachsorgeklinik Bad Trißl. Er komponiert kirchliche Chormusik und überwiegend alpenländische Instrumentalmusik. Mit Engagement bearbeitet er auch Werke, die er der legendären Notensammlung des Peter Huber (1766-1843), genannt "Müllner Peter von Sachrang" in der Münchner Staatsbibliothek entnimmt.
Zahlreiche Kirchenchöre landauf, landab haben daran großes Interesse und erhalten dieses Notenmaterial. Mit seinem Ensemble und dem Müllner-Peter-Chor werden diese Werke in Kirchenkonzerten und Gottesdiensten wiederaufgeführt. Vieles davon spielt Hans Berger auch auf seiner Kirchenorgel und auf der Zither. Diesem Instrument gewinnt er eine verblüffende Vielseitigkeit ab, indem er auch Werke aus Barock und Klassik darauf zum Besten zu geben vermag. Dies schuf ihm eine Bekanntheit, die weit über den bayerisch-tirolerischen Raum hinausgeht.
Sein 18-jähriger Sohn Johannes trat bereits sehr früh und voller Begeisterung in die Fußstapfen seiner Eltern.
 

j_b_2

nachoben 

JOHANNES BERGER
Der 18-jährige Sohn von Rosi und Hans Berger, Johannes Berger, trat bereits sehr früh und voller Begeisterung in die Fußstapfen seiner Eltern.
Mit kaum 11 Jahren hatte er das Glück, dass sich der berühmte Münchner Domorganist Prof. Franz Lehrndorfer zusammen mit seiner Mutter Rosi seiner Ausbildung auf Orgel und Klavier annahmen. Seitdem sind seine Fortschritte unaufhaltsam gewachsen. Der Orgel, diesem "königlichen Instrument", und der großen Fülle ihrer Literatur, besonders der Werke J.S.Bach´s, gilt die Begeisterung des vielversprechenden jungen Organisten.
2003 nahm Johannes am Wettbewerb "JUGEND MUSIZIERT" teil und erreichte auf Landes- und Bundesebene (Kempten, Regensburg und Jena) jeweils den 1. Preis.
Am 26. März 2004 gab Johannes in der Klosterkirche ROTT am INN zusammen mit der einer jungen bulgarischen Sängerin ein umjubeltes Konzert. Veranstalter war der ROTARY-Club Rosenheim. Der Reinerlös (ca. € 2.000,--) ging an das Kinderkrankenhaus Aschau i.Chiemgau
Die ersten "Jugend musiziert"- Preisträger der verschiedenen Altersstufen waren in der Woche nach Ostern von der Gesellschaft der Orgelfreunde (GdO) nach Bremen eingeladen. Dort gaben sie am 15. April 04 im Dom zu Bremen ein Orgelkonzert, das Johannes mit der Fantasie und Fuge in g-moll von J.S.Bach eröffnete.
Begeistert und voll von interessanten Eindrücken kam Johannes wieder gut in Oberaudorf an. Über die Pfingstfeiertage 2004 reiste Johannes nach Villingen und Schwenningen. Dort spielte er zusammen mit weiteren Preisträgern bei der ORGELNACHT mit.
Im Sommer 2005 gab Johannes zusammen mit den jungen Trompetern Korbinian Weber und Josef Lang in der Pfarrkirche Oberaudorf ein umjubeltes Konzert!
Seither treten die drei unter dem Namen "EMPORENSTÜRMER" auf.
 

ensemble_4

nachoben 

DAS ENSEMBLE HANS BERGER
Das Ensemble Hans Berger ist durch zahlreiche CD-Veröffentlichungen sowie Rundfunk- und Fernseh-Aufzeichnung hervorgetreten. Es musiziert in Schloßkonzerten, Tafelkonzerten, zu Dichterlesungen und privaten Feiern kleinen und großen Stils im In- und Ausland und tritt regelmäßig in kirchlichen und weltlichen Veranstaltungen auf.
Das Ensemble tritt in variabler Besetzung auf: Zither - Hackbrett oder Zither - Hackbrett - Harfe - Kontrabass bis hin zu vollen Instrumentarium, also durch 2 Violinen, Holz- und Blechbläser, Pauken und Orgel erweitert (auch Zither-Solokonzerte).
Die Literatur der Konzertprogramme ist von festlich-alpenländischer sowie höfischer Musik des 17./18. Jahrhunderts geprägt. Im Mittelpunkt stehen dabei die Werke Wolfgang Amadeus Mozarts und seiner Zeitgenossen, deren viele in der umfangreichen Sachranger Notensammlung des "Müllner Peter" - i.e. Peter Huber - enthalten sind und deren Erschließung und Bearbeitung ein besonderes Anliegen Hans Bergers ist.
So ensteht eine klingende Brücke von der klassischen Musik zur gehobenen Volksmusik in sensibler und geschmackssicherer Bearbeitung für ein Ensemble, das sich durch seine Klangvielfalt und Variabilität auszeichnet.
Weitere Ensemblemitglieder: Hornduo Hans Glas, Albert Ginthör, Peter Clemente, Geschwister Steinkühler, Violinen;
Peter Rabl und Thomas Resch, Klarinette; Klaus Förster, Flöte.
 

chor

nachoben 

MÜLLNER-PETER-CHOR
Der Müllner-Peter-Chor setzt sich aus verschiedenen bayrisch-tirolischen Kirchenchören zusammen; je nach Art und Größe der Veranstaltung / des Konzertes, kann sich der Chor dann verschieden stark präsentieren.
Die Chorleiter der Mitgliedschöre besprechen die notwendige und gewünschte Teilnehmerzahl. In den Kirchenchören kann das Repertoire bereits eingeprobt werden. Besonderer Wert wird darauf gelegt, daß die Gesänge aus der Sachranger Notensammlung in ihrem Schwierigkeitsgrad von jedem kleinen Kirchenchor bewältigt und in ihrer jeweiligen Pfarrkirche gesungen werden können. Dieses Prinzip dürfte ihresgleichen suchen und darf als besonders interessant und wertvoll gelten! Der Kirchenchor kann dann in der großen Chorgemeinschaft im großen Rahmen - wie auf diesem Foto (rechts) im Münchner Herkulessaal - eindrucksvoll mitwirken.

  • Ausgrabung und Bearbeitung besonders der Sachranger Notensammlung, aber auch der Notenschätze unserer Kirchen und Klöster. Die Komponisten sind meist Geistliche und Schullehrer, sowie bekannte und unbekannte Kleinmeister aus Tirol und Bayern, aber auch Stadt- und Hofkomponisten.
     
  • Wieder- Erstaufführung dieser grösstenteils unbekannten, neu bearbeiteten Werke bei Gottesdiensten und Konzerten durch den Müllner-Peter-Chor.
     
  • Gegenseitige Aushilfe, Organisten- und Chorleiterdienste, Sängerausstausch; auch verwaiste Kirchenchöre, die vorübergehend keinen Chorleiter haben, können durch gemeinsame Proben "aufgefangen" und die Chorarbeit trotzdem fortgesetzt werden.
     
  • Förderung der Kirchenchöre im besonderen durch die einesteils einfache, aber auch stilistisch ansprechende Chorliteratur für die verschiedenen Festtage im Kirchenjahr, die jeder Kirchenchor dringend benötigt und sucht. Hier ist eine wahre Fundgrube an Liedsätzen und kleinen lateinischen / deutschen Messen mit Streichern, und verschiedenen Bläsern.
    Eine aus mehreren Kirchenchören zusammengesetzte Chorgemein-schaft fand sich erstmals 1974 unter Leitung des Aschauer Chorleiters Hans Mielenz mit dem Ziel zusammen, die 1972 wiederbelebte Wallfahrt zur Sachranger Ölbergkapelle musikalisch mitzugestalten.
    1981 übernahm der Volks- und Kirchenmusiker Hans Berger aus Oberaudorf die musikalische Leitung der Wallfahrt und stellte dem nunmehr in "Müllner-Peter-Chor" benannten Chor die neue Aufgabe, indem er auch Konzerte veranstaltete, die den ursprünglich gesteckten Rahmen beträchtlich erweiterten.
     
  • So hat sich inzwischen die Tradition herausgebildet, alljährlich neben der traditionellen Ölberg-Wallfahrt am 3. Sonntag im September (10.00 Uhr) auch mindestens ein Konzert mit von Hans Berger neu herausgegebenen und bearbeiteten Werken aus der Notensammlung des Peter Huber in dessen Sachranger Pfarrkirche St. Michael durchzuführen. In diesem Jahr findet das Konzert am 29. Juni, dem Geburts- und Namenstag des Müllner-Peter, um 19 Uhr statt.
     
  • Hierbei spielt neben dem Müllner-Peter-Chor die Mitwirkung des Hans-Berger-Ensembles eine wichtige Rolle. Eine Fülle reizvoller Chor- und Intrumental-Werke wurde auf diese Weise in Nah und Fern zu Gehör gebracht, die ohne das Engagement und das ausgeprägte Stilgefühl Hans Bergers als Bearbeiter und Interpret seiner Entdeckung der Vergessenheit preisgegeben wären.
     
  • Durch ihre Veröffentlichung im Eigenverlag Hans Berger ist eine weite Verbreitung dieser überwiegend von jedem kleinen Chor bzw. Instrumental-Ensemble zu bewältigenden Stücke möglich geworden.